DEN FOKUS AUF

DIE LÖSUNG RICHTEN. 

SUPERVISION &

TEAMENTWICKLUNG

Meine systemisch-lösungsorientiere Supervision biete ich Einzelpersonen, Gruppen und Teams an. Dabei richte ich den Fokus auf die Lösung nicht auf das Problem und beachte immer das relevante System in Bezug auf Ihre Fragestellungen. 

 

Bei der Teamentwicklung moderiere ich bei Konflikten und unterstütze bei der Lösungsfindung im Team. Ich helfe mehr Klarheit über gegenseitige Erwartungen und Wünsche im Team zu bekommen und unterstütze bei der Entwicklung einer gemeinsamen Identität. 

 

Teamentwicklung ist bei neu zusammengesetzten Arbeitsgruppen oder in einem schon bestehenden Team sinnvoll. Aus einer Gruppe von unabhängigen Menschen kann so ein Team entstehen, das bereit ist, miteinander zu arbeiten.

zielscheibe.png

Worauf können Sie sich bei mir freuen? Was sind meine Lösungsmittel? 

 

Perspektivwechsel. Ich ermutige Sie verschiedene Perspektiven einzunehmen und so neue, hilfreiche Sichtweisen auf eine Situation zu bekommen. 

 

Gute Fragen. Ich wende konsequent systemische Fragetechniken an.

 

Zielorientierung und Struktur. Ich arbeite konsequent mit Ihnen an Ihren Zielen und gehe sehr strukturiert bei der Gestaltung der Beratungs- und Supervisionsprozesse vor.

 

Abwechslungsreiche Methoden. Ich arbeite gerne mit systemischen Aufstellungen. Diese können mit Figuren, Personen oder Stühlen erfolgen. Gerne setze ich Bildkarten, Symbole, Seile und überraschende Materialen bei der Beratung ein. 

 

Ressourcenorientiert. Ich richte mit Ihnen den Blick auf Ihre persönlichen Stärken, die Ihrer Kolleginnen und Kollegen und der Menschen, mit denen Sie arbeiten. 

 

Humor. Ich lache gerne, denn auch „Supervision und Teamentwicklung ohne Humor sind witzlos.“

 

Die Rahmenbedingungen werden individuell auf Anfrage geklärt. Sitzungen mit kleineren Teams und Gruppen können in meinen Räumlichkeiten in Wachenheim stattfinden, bei Bedarf komme ich auch in Ihre Einrichtung.